Home » Produkte » Revue Wand-Zeitungshalter

Revue Wand-Zeitungshalter

HB-Revue-Zeitungshalter-Schoenbuch-6
Revue Wand-Zeitungshalter - 180.00 CHFRevue-Zeitungshalter-Schoenbuch-2Revue-Zeitungshalter-Schoenbuch-3Revue-Zeitungshalter-Schoenbuch-4Revue-Zeitungshalter-Schoenbuch-5

Revue Wand-Zeitungshalter

180.00 CHF

Minimalistisches Design…in Kombination mit Funktionalität

Der Zeitungshalter Revue überzeugt mit Funktionalität und minimalistischem Design. Das Modell ist aus Metall und hat eine schwarze Pulverbeschichtung. Je nach Nutzungswunsch werden z. B. Magazine oder Broschüren und Informationsmaterial immer so eingestellt, dass jeweils die vorderen Cover sichtbar sind, wodurch sie wie Bilder an der Wand erscheinen. Der Zeitungshalter Revue kann in privaten Räumlichkeiten ebenso wie in Büros, Wartezimmern, Hotels oder Cafés zum Einsatz kommen, um Lesestoff dekorativ aufzubewahren. Eine puristische Wandinstallation für interessante Präsentationen.

Design by Anna-Maria Nilsson

Auf einen Blick

Marke · Schönbuch
Material · Metall pulverbeschichtet schwarz
Oberfläche · Pulverbeschichtet
Farben · Schwarz
Masse · Breite 57.5 cm / Höhe 85.5 cm / Tiefe 6.5 cm
Montage · Montagematerial und Anleitung beiliegend
Produktion · Made in Bayern / Germany
Lieferzeit · 2 – max. 6 Wochen
Konditionen · Preis inkl. MwsT. und Versandkosten

Art.-Nr.: Revue Wand-Zeitungshalter schwarz 1421.79 Kategorien: , , , , Schlüsselworte: , , , ,

Produktbeschreibung

Schönbuch

„Simply Beautiful“, diesem Credo hat sich Schönbuch voll und ganz verschrieben. Immer ausgehend von der Funktion bietet das bayerische Unternehmen außergewöhnliche Systeme, Möbel, Accessoires und Editions. Stand am Anfang das Entrée im Fokus, stellt Schönbuch heute Expertise und Stilgefühl in allen Räumlichkeiten unter Beweis und steht nicht nur für eine große Farben- und Oberflächenvielfalt und eine klare Formensprache, sondern auch für Langlebigkeit und Innovation.

Handgemacht in Bayern

Mit innovativen Lösungen für das Entrée hat sich Schönbuch international einen Namen gemacht, beweist aber eindrücklich, dass Wohnen zwar in der Diele beginnt, dort aber keinesfalls endet. Es sind formschöne Garderoben, maßgeschneiderte Einbauten und nicht zuletzt überraschende Möbel-Highlights, vom vielseitigen Barwagen bis zum eleganten Schreibtisch, die man bei Schönbuch findet. Das Produktportfolio wird um zahlreiche Accessoires namhafter Designer erweitert und macht Schönbuch zu einem kompetenten Partner, egal ob im Privatbereich oder bei Großprojekten. Die Diversität in den einzelnen Bereichen findet mit einer klar definierten Designsprache einen gemeinsamen Nenner. Die Entwürfe sind dabei immer überraschend, aber nie unnahbar, außergewöhnlich, aber nie kompliziert.

Anna-Maria Nilsson

Zeitloses Design kreieren, das einfach und signifikant ist – so formuliert Anna-Maria Nilsson das Ziel ihrer Arbeit. Die Schwedin studiert zunächst Kunst und Design, dann Industrial Design an der Lund University und verbringt ein Auslandssemester in Neuseeland. Schon ihre ersten Kreationen werden auf internationalen Messen und in Ausstellungen gezeigt, wo sie viel Beachtung finden. Der respektvolle Umgang mit den jeweiligen Eigenschaften eines Materials ist Anna-Maria Nilsson in ihrer Arbeit besonders wichtig. Bei Schönbuch beweist sie ihr kreatives Talent mit REVUE, einem wandmontierten Zeitungshalter.

 

Fragen